Lochblech für Fassaden


Die Fassade eines Gebäudes ist die Visitenkarte des Architekten. Sie ermöglicht es ästhetische, als auch funktionelle Elemente zu vereinen, und dem Bauwerke eine Einzigartigkeit zu verleihen.
Nachhaltigkeit, und Beständigkeit sind bei modernen Bauvorhaben elementar.  Unsere Fassadenlösungen ergänzen hierbei in idealer Weise die Anforderungen von Planern, Ingenieuren und Designern und bieten vollig neue Möglichkeiten.
Insbesondere bei der Beschattung, sowie der aktiven Steuerung des Tageslichteinfalls, ergeben sich interessante Anwendungsgebiete für Lochblechfassaden, welche Ästhetik und Funktion optimal in Einklang bringen.

Neue kreative Ansätze wie beispielsweise DesignPerf© eröffnen höchste Individualisierungsmöglichkeiten bei gleichzeitig werthaltiger, dauerhafter und erprobter Technologie.
Die Dillinger Fabrik gelochter Bleche unterstützt Sie bei der Realisierung ihrer Projekte mit einem starken Team mehrsprachiger Ingenieure, und mehr als 125 Jahren Branchenerfahrung.




Corten Stahl als Designelement

Aufgrund seiner Unempfindlichkeit gegenüber Witterungseinflüssen und seiner charakteristischen Patina ist Corten Stahl ein idealer Baustoff um Akzente in der Architektur zu setzen.

Dieser Stahl kann für geschweißte und geschraubte Konstruktionen eingesetzt werden.

Insbesondere im Außenbereich und in der Fassadengestaltung gibt es viele Anwendungsmöglichkeiten, da der Stahl nur oberflächlich anrostet und ansonsten seine Tragfähigkeit und somit seine statischen Eigenschaften behält.


Corten Stahl mit Oberflächenrost

Corten Stahl nach der Bearbeitung